Auftragsmoderation

Komplexe Aufgabenstellungen unter Zeitdruck erfordern neue Formen der Zusammenarbeit. Kommunikations-, Problemlösungs- und Entscheidungsprozesse spielen sich immer häufiger in Teamsitzungen, Workshops und Besprechungen ab. Die hierfür aufgewandte Zeit ist kostbar und muss effizient genutzt werden. Für die Akzeptanz vieler Entscheidungen ist es bedeutsam, dass diese gemeinsam erarbeitet worden sind. Dabei sind auch unausgesprochene Vorbehalte sowie Meinungen und Stimmungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit zu berücksichtigen. Schließlich gilt es noch, Arbeitsergebnisse fachgerecht zu „verkaufen“.

 

Das Ziel, nämlich ein greifbares Ergebnis der Sitzung im Auge zu behalten und gleichzeitig die Kommunikation und die Zusammenarbeit im Besprechungsteam positiv zu beeinflussen, das sind die Aufgaben des Moderators.

Oft ist es sinnvoll, auf interne Moderatoren zurückgreifen zu können. Diese sind jedoch nicht immer verfügbar oder die Neutralität/Unparteilichkeit eines Externen erscheint sinnvoll.

 

Für solche Situationen habe ich meine Dienstleistung „Auftragsmoderation“ konzipiert, bei der Sie von meinen langjährigen Erfahrungen als Begleiter von Veränderungsprozessen und als Moderator profitieren können.

 

Jetzt unverbindliches Angebot anfragen ›

Beispiele:

  • Erarbeitung von Zielen und Strategien
  • Leitbildentwicklung
  • Teamfindung und -entwicklung
  • Prozessoptimierung
  • Problemlösungssitzungen
  • Kreativworkshops
  • Moderation von Arbeitskreisen oder Zirkeln zu Spezialthemen (z.B. KVP, Qualität, Gesundheitsförderung, ...)